CDU Hasborn Dautweiler

Jetzt Mitglied in der CDU werden und etwas bewegen!

Die CDU Saar hat als stärkste und führende politische Kraft in den letzten Jahren viel für unser Land und seine Menschen erreicht. Diese erfolgreiche Arbeit wollen wir fortsetzen und die vor uns liegenden Herausforderungen weiter mit Mut und Tatkraft anpacken. Das kann nur gelingen mit einer Partei, in der viele Mitglieder ihre Ideen und ihr (weiterlesen …)

Digitaler Neujahrsempfang – 17. Januar 2021

Wir werden in 2021 nicht mit einem Neujahrsempfang starten können wie es Tradition ist, mit persönlicher Begegnung und Austausch. Das Jahr 2021 wird aber politisch spannend: unter anderem mit der Neuwahl eines Vorsitzenden der CDU beim digitalen Parteitag am 14. und 15. Januar und mit der Wahl zum Deutschen Bundestag am 26. September. Wir laden (weiterlesen …)

Neues Luftbild von Hasborn-Dautweiler

Die CDU Hasborn-Dautweiler hat ein neues Luftbild von Hasborn-Dautweiler anfertigen lassen. Es kann hier kostenlos heruntergeladen werden.  

Bürgerbrief unseres Ortsvorstehers Martin Backes

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Hasborn-Dautweiler wurde 2019 mit dem Titel Soziales Dorf ausgezeichnet. Dass dieser Titel berechtigt ist, hat die Coronakrise gezeigt. Die Hasborner und Dautweiler stehen in der Krise zusammen und helfen sich gegenseitig. Dafür allen ein herzliches Dankeschön! Aber auch in Corona Zeiten tut sich viel in unserem Heimatort! Die Freiwillige Feuerwehr hat (weiterlesen …)

Jahreshauptversammlung der CDU Hasborn-Dautweiler – Eva Broy neue Ortsvorsitzende

Am Donnerstag, 8. Oktober 2020, fand unter Einhaltung der angesichts der Corona-Pandemie geltenden Abstands- und Hygieneregelungen in der Kulturhalle die Jahreshauptversammlung der CDU Hasborn-Dautweiler mit Neuwahlen des Vorstandes statt. Ehrengast Hermann Scharf, Mitglied des Landtages und Stellvertretender Kreisvorsitzender der CDU St. Wendel, berichtete in seinem Grußwort über die aktuelle Landespolitik, die neben den anstehenden Haushaltsberatungen (weiterlesen …)

In Hasborn-Dautweiler geht es auch in Corona Zeiten weiter voran

Ob Baugebiet Am Waldstadion, innerörtliche Gestaltung, Gewerbegebiet, Vereinsraum oder Jugendhütte: In Hasborn-Dautweiler geht es weiter voran! Die Vertreter des CDU Ortsverbandes setzen sich in den kommunalen Parlamenten auf Orts-, Gemeinde- und Kreisebene auch während der Corona-Pandemie für die Belange unseres Ortes ein. Ziel ist es, die gute Infrastruktur zu erhalten und noch weiter auszubauen. Dafür (weiterlesen …)

Lieferhelden Hasborn-Dautweiler – Solidarität in Zeiten von Corona

Ortsvorsteher Martin Backes hat eine tolle Aktion ins Leben gerufen, der sich schon viele Menschen aus Hasborn-Dautweiler angeschlossen haben: „Mein Ortsvorsteherkollege aus Orscholz hat eine schöne Aktion ins Leben gerufen, der wir uns angeschlossen haben. Wir versuchen in Hasborn-Dautweiler für besonders betroffene Personen z.B. bei Einkäufen, einen Lieferdienst zu organisieren. Über 40 Freiwillige haben sich (weiterlesen …)

Kalender 2020 für Hasborn-Dautweiler erschienen

Der CDU Ortsverband hat wieder den Kalender für Hasborn-Dautweiler im Jahr 2020 aufgelegt. In diesem finden sich alle wichtigen Termine des Jahres 2020. Weiterhin sind die Abfuhrtermine für die Mülltonne, den gelben Sack und die Biotonne darin vermerkt. Der Kalender wird kostenlos an alle Haushalte in Hasborn-Dautweiler verteilt. Er kann aber auch beim Vorsitzenden Martin (weiterlesen …)

Sprechstunden Ortsvorsteher Martin Backes

Donnerstags, von 18.00 bis 19.30 Uhr, sind die Bürgerinnen und Bürger von Hasborn-Dautweiler eingeladen, die Sprechstunden von Ortsvorsteher Martin Backes zu besuchen. Diese finden im „Alten Rathaus“ (Postweg 3, Telefon Rathaus: 06853/6472) statt. Los geht’s am 10. Oktober.

Martin Backes zum neuen Ortsvorsteher gewählt!

Martin Backes ist neuer Ortsvorsteher in Hasborn-Dautweiler. Auf der konstituierenden Sitzung des neuen Ortsrates wurde der 39 jährige Jurist einstimmig zum Ortsvorsteher gewählt. Zum stellvertretenden Ortsvorsteher wählte der Ortsrat unter der Sitzungsleitung von Bürgermeister Hermann Josef Schmidt Herrn Walter Krächan. Dieser übergab im Anschluss an seine Wahl nach 30-jähriger Tätigkeit als bisheriger Ortsvorsteher symbolisch den (weiterlesen …)