CDU Hasborn Dautweiler

Kalender 2017 für Hasborn-Dautweiler erschienen

Im Dezember 2016 hat der CDU Ortsverband wieder den Kalender für Hasborn-Dautweiler in 2017 aufgelegt. In diesem finden sich alle wichtigen Termine des Jahres 2017. Weiterhin sind die Abfuhrtermine für die Mülltonne, den gelben Sack und die Biotonne darin vermerkt. Der Kalender wird kostenlos an alle Haushalte in Hasborn-Dautweiler verteilt. Er kann aber auch beim (weiterlesen …)

Konzert mit Ornament begeisterte die Zuhörer

Der CDU Kreisverband lud am Freitag (09. Dezember 2016) zum Konzert mit der Gruppe „Ornament“ ein. Das sechsköpfige Vokalensemble „Ornament“ aus Weißrussland  begeisterte die rund 250 Zuhörerinnen und Zuhörer in der Tholeyer Abteikirche mit Liedern aus dem geistlichen und weltlichen Bereich. Die 6 Sänger sind Absolventen der staatlichen Musikakademie Minsk und als Solisten an der staatlichen Philharmonie Minsk tätig. Dieses besondere musikalische Ereignis wurde bereichert durch Lieder der beiden saarländischen Sängerinnen Claudia Scholl und Monika Fuchs, die am Piano von Dorothee Henkes begleitet wurden. (weiterlesen …)

Erster Spatenstich für Einkaufsmarkt in Hasborn-Dautweiler

Im Wahlprogramm für die Kommunalwahl 2014 hat sich der CDU Ortsverband Hasborn-Dautweiler für die Schaffung eines neuen Einkaufsmarktes eingesetzt. Am 21. November 2016 fand der erste Spatenstich des Projektes mit den Investoren, Marktbetreiber Konrad Groß, der Baufirma Backes, Bürgermeister Hermann-Josef Schmidt, Ortsvorsteher Walter Krächan, dem Beigeordneten Martin Backes und vielen Interessierten statt. (weiterlesen …)

Konzert mit dem Vokalsensemble ORNAMENT in Tholey

Der CDU Kreisverband St. Wendel lädt alle Bürgerinnen und Bürger sehr herzlich zu einem besonderen Konzert ein. Das sechsköpfige Vokalensemble „Ornament“ aus Weißrussland  gibt am Freitag, dem 09. Dezember 2016, um 19.00 Uhr in der Abteikirche Tholey ein Konzert mit Liedern aus dem geistlichen und weltlichen Bereich. Die 6 Sänger sind Absolventen der staatlichen Musikakademie Minsk und als Solisten an der staatlichen Philharmonie Minsk tätig. (weiterlesen …)